Club und Gruppenreisen in Mettingen

Hier finden Sie Reiseangebote und individuelle Programmpunkte zum Kombinieren für ein paar Stunden, einen Tag oder ein Wochenende im staatlich anerkannten Erholungsort Mettingen.

Klassische Führungen

  • Ortsführung

    Während eines Dorfrundgangs werden u.a. die katholische und evangelische Kirche besichtigt. [ Mehr ]
  • Busexkursion

    Begleitete Rundfahrt mit dem Anreisefahrzeug durch Mettingen und Umgebung unter dem Motto: „Tüötten, Torten, Traditionen". [ Mehr ]
  • Museumsführungen

    Besichtigung des Tüöttenmuseums im Haus Telsemeyer, des Post- und des Schulmuseums im Schultenhof sowie des Mettinger mineralogischen und petrologischen Museums.  [ Mehr ]
  • Kirchenführung

    Ausführliche Besichtigung der evangelischen Kirche oder der kath. St. Agatha Kirche.  [ Mehr ]
  • Mettinger Geschichtsweg

    Der „Geschichtsweg“ ist ein Angebot der Touristinformation für Einzelreisende oder kleine Gruppen, die an keiner Führung teilnehmen können. [ Mehr ]

Szenische Führungen

  • Szenische Führung durch den Mettinger Ortskern

    Auf unterhaltsame Weise möchten Ihnen die Akteurinnen dieser besonderen, szenischen Führung das Leben und Arbeiten im  19. Jahrhundert vorstellen. Auf einem gemütlichen Spaziergang, durch Mettingens schönen Ortskern, treffen Sie auf Gäste aus vergangenen Zeiten, die lebendig aus ihrem Leben berichten.  [ Mehr ]
  • Sommerzeitreise

    Das Leben in der Vergangenheit wird oft verklärt und romantisch dargestellt. Auf unterhaltsame Weise möchten Ihnen die Akteure dieser Zeitreise, während einer Wanderung durch das idyllische Köllbachtal, das Leben und Arbeiten im 19. Jahrhundert vorstellen.  [ Mehr ]
  • Winterzeitreise

    Geschichte wird oft als langweilig empfunden – dass das nicht so sein muss, möchte Ihnen die ca. 2-stündige „Zeitreise“ beweisen. Eine Gästeführerin begleitet Sie, denn manch Unerwartetes wird auf Sie zukommen.  [ Mehr ]
  • „Auf den Spuren des Mettinger Heimatbuches“

    Während dieser Führung, im Haus Telsemeyer, möchten unsere Gästeführerinnen Sie auf eine Zeitreise durch unser Heimatbuch „Mettingen im Wandel der Zeit“ von Hubert Rickelmann mitnehmen.  [ Mehr ]
  • Zeitreise Schultenhof

    Der Schultenhof war von alters her immer ein wichtiger Ort in Mettingen. Heute wie damals ein Schmuckstück im Töüttendorf. Viele Geschichten ranken sich um diesen Teil des Ortes und viele Fragen können beantwortet werden.  [ Mehr ]
  • "Drum prüfe, wer sich ewig bindet"

    Das früher alles so viel besser war, wie so oft behauptet wird, haben die Gästeführerinnen des Heimatvereins während ihrer „Zeitreisen“ schon des öfteren in Frage gestellt. [ Mehr ]
  • "Unterricht zu Kaisers Zeiten"

    Nehmen Sie Platz auf einer alten Schulbank und tauchen Sie ein in die Vergangeheit. Erleben Sie den Unterricht als noch der Rohrstock regelmäßig im Klassenzimmer tanzte. [ Mehr ]
  • Sagenhaft & Mär  

            Es war einmal... Haben diese Worte Sie auch als Kind verzaubert? Dann lassen Sie
            sich entführen in eine Welt von "SAGENHAFT & MÄR"    Mehr ]

Besichtigungstouren

  • Die „süße“ Tour

    Genießen Sie vom Bus aus den Blick auf unseren staatlich anerkannten Erholungsort mit seiner schönen ländlichen Umgebung und den repräsentativen Tüöttenvillen sowie natürlich auf die Conditorei Coppenrath & Wiese.  [ Mehr ]
  • Besuch beim Holzbildhauer mit Besichtigung der Werkstatt und Ausstellung

    Die Holzbildhauerwerkstatt bietet Einblicke in die Arbeitsfelder und Techniken dieses traditionsreichen Handwerks. Nach der Führung besteht die Gelegenheit sich im Holzschnitzen zu versuchen.  [ Mehr ]
  • Besichtigung der Kornbrennerei Langemeyer

    Erleben Sie beim Rundgang durch die Brennerei und Presshefefabrik den Werdegang vom „Korn bis zur Abfüllung“. Die Führung endet mit einer kleinen Kostprobe „Tüöttentrunk“.  [ Mehr ]
  • Gartenbesichtigung

    Entdecken Sie wunderschöne Gartenräume die zu Gartenträumen umgestaltet wurden. [ Mehr ]

Mettingen aktiv erleben

  • Brainwalking

    Beim Spazierengehen werden durch spielerische Übungen die Sinne geschärft, der Geist angeregt und so die Leistungsfähigkeit von Gehirn und Gedächtnis verbessert. 
    Mehr ]
  • Boßeln

    Mettingen wird auch von den bäuerlichen Betrieben im Außenbereich geprägt. Ein großes Netz landschaftlicher Wirtschaftswege erschließen unsere schönen Bauernschaften. Diese schmalen, geteerten Straßen bieten sich geradezu zum Bosseln an. Auf verschiedenen Boßelstrecken können Gruppen jeden Alters und jeder Zusammensetzung einige lustige Stunden erleben.  [ Mehr ]
  • Cornhole

    Cornhole ist ein "Brettspiel" für den Garten oder die Straße. Bei Cornhole geht es darum Säckchen auf ein gegenüberliegendes Brett zu werfen.
    Cornhole ist nicht anstrengend und ist somit ein Spiel für Jung und Alt.  [ Mehr ]
  • Bogenschießen

    Begeben Sie sich auf die Fährte von Robin Hood und versuchen Sie Ihr Glück beim Hantieren mit Pfeil und Bogen.  [ Mehr ]
  • Begleitete Radtour durch Mettingen

    Während dieser geführten Radtour lernen Sie Mettingen und seine ländliche Umgebung besonders gut kennen. Ihr Tourenbegleiter wird Sie auf interessante und unterhaltsame Weise auf versteckte Schönheiten, historische Gebäude und herrliche Ausblicke aufmerksam machen.  [ Mehr ]
  • Naturkundlicher Spaziergang durch das Moor

    Erleben Sie auf einem unterhaltsamen Spaziergang eine der letzen Urlandschaften Nordrheinwestfalens. Erfahren Sie Werden, Wandel und Zerstörung des Moores. [ Mehr ]

Angebote für Kinder

  • Tüöttenerlebnistour

    „Was hat deine Hose mit den Tüötten zu tun?“, diese Frage wird auf der Tüöttenerlebnistour umfangreich und unterhaltsam beantwortet. Ausgestattet mit einem Rucksack macht sich die Gruppe auf den Weg, um die Spuren der Tüötten in Mettingen zu suchen.  [ Mehr ]
  • Führung durch das Feuerwehrhaus

    Ein Feuerwehrmann zeigt Kindern das Feuerwehrhaus und berichtet anschaulich über die Arbeit der Feuerwehrleute.  [ Mehr ]
  • Museumsführungen für Kinder

    Im Tüöttenmuseum wird Kindern die Arbeit der Leinenhändler erklärt, ebenso gehört zur Führung, wie aus Flachs Leinen hergestellt wurde.
    Dass eine Schule nur aus einem Klassenraum bestand und dass es nur einen Lehrer für alle Kinder gab, kann man sich heute kaum noch vorstellen. Im Schulmuseum erleben Kinder hautnah: Schule früher...  [ Mehr ]

Kontakt

Tourist-Information
Clemensstr. 2
49497 Mettingen

Postfach:
1160
49493 Mettingen

Telefon 
05452 / 5213
Fax 
05452 / 52913

Öffnungszeiten 

Montag-Freitag:

von 10.00  bis 12.00 Uhr 

Dienstag, Donnerstag und Freitag:

von 15:00 bis 17:00 Uhr


 

Es sind noch Plätze frei:

Winterzeitreise
am Mittwoch, 25. Oktober 2017
um 18:30 Uhr

(Anmeldung erforderlich)